Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Volles Haus beim Tag der offenen Tür

Landesturnriege
Volles Haus beim Tag der offenen Tür
​Die feurige Show der Landesturnriege war nur eines von vielen Highlights beim Tag der offenen Tür der Kreispolizeibehörde Coesfeld.

Diensthunde in Aktion, große Sprünge der Landesturnriege und jede Menge Informationen über die Arbeit der Polizei - beim Tag der offenen Tür der Kreispolizeibehörde Coesfeld am Sonntag (9. September) gab es ein abwechslungsreiches Programm. Mehrere Tausend Besucher ließen sich das nicht entgehen und erlebten einen spannenden Tag bei herrlichem Spätsommerwetter.

Die Kreispolizeibehörden im Land feiern in diesem Jahr ihr 65-jähriges Bestehen. Viele Besucher nutzten die Chance, die frisch renovierte Wache sowie die Gewahrsamszellen zu besichtigen.

Es herrschte Hochbetrieb in der Wache sowie an den Informations- und Aktionsständen. Einbruchschutzexperten informierten, ebenso der Einstellungsberater. Es gab Vorträge über Spurensicherung und Verkehrsunfallaufnahme. Hunderte Kinder ließen sich zur Erinnerung auf einem Polizeimotorrad fotografieren.