Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Verkehrssicherheitsarbeit

Puppenbühne
Verkehrssicherheitsarbeit
Aufgaben und Ansprechpartner

Unsere Verkehrssicherheitsberater

Der Aufgabenbereich unserer Verkehrssicherheitsberater ist vielfältig. Denn sie wollen, dass Groß und Klein sich sicher im Straßenverkehr bewegen können. Aus diesem Grund setzen sie mit ihrer Arbeit schon bei den Kindergartenkindern an. Mit ihnen üben die extra geschulten Polizisten beispielsweise, wie sie sicher über die Straße kommen. 

Viele dieser Kinder treffen unsere Verkehrssicherheitsberater schon bald darauf wieder. Nämlich in der Grundschule. Gemeinsam machen sie den Fahrradführerschein. 

Aber auch bei der Unfallprävention für Erwachsene und speziell für Senioren sind unsere Verkehrssicherheitsberater tätig. Sie weisen beispielsweise auf Gefahren hin, die bei der Benutzung von E-Bikes lauern. 

Ziel ist es, Unfälle im Straßenverkehr im besten Fall zu verhindern. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110