Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Sprengung eines Kondomautomaten

Off
Off
Sprengung eines Kondomautomaten
Einzelteile auf Erdboden verteilt
PLZ
32120
Polizei Herford
Polizei Herford

Am späten Samstagabend (20.11.) wurde eine Anwohnerin des Grenzweg gegen 23.30 Uhr durch einen lauten Knall aus dem Schlaf geweckt. Sie konnte jedoch die Herkunft des Knalls nicht näher feststellen. Am darauffolgenden Morgen bemerkte sie jedoch einen beschädigten Kondomautomaten vor ihrem Wohnhaus. Der Automat steht im Einmündungsbereich mit der Löhner Straße. Nach ersten Ermittlungen wurde der Automat gegen 23.30 Uhr mit bislang unbekanntem Sprengmittel beschädigt. Er wurde durch die Sprengung komplett zerstört, so dass sich Einzelteile in einem Radius von mehreren Metern im Umkreis verteilten. In wie weit die Täter Diebesgut in Form von Kondomen oder auch Bargeld mitnehmen konnten, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Wir bitten Zeugen, die weitere Hinweise zum Aufbruch des Automaten geben können, sich unter der Telefonnummer 05221-8880 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110